Salomon

Zurück zur Produktseite
QUEST 120 CR/BK
Produktinfo BEWERTUNGEN UND FRAGEN Zurück zur Produktliste

QUEST 120

REF. 325981

Dieser High Performance Allmountain Schuh mit Magnesium Backbone Technologie kombiniert bewährte Salomon Abfahrtsperformance mit optimalem Geh- und Hikingkomfort.

-
Wählen Sie eine Größe
Kostenlose Lieferung
refreshing
PRODUKT IST VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
    mit "Geld zurück"-Garantie!
    Versandkosten !

    •  Produkt Information  •

    • Designed For
    • All Mountain
    • Vielseitig
    • Komfort
    • Datenblatt
    • Gewicht 4300 (26.5)
    • Flex Index 120
    • Strap 50
    • Last 100
    Technologien
    Oberer Schaft aus Einkomponenten-PU
    Oberer Schaft aus Einkomponenten-PU
    -

    Polyurethan: Material mit gleichmäßiger Dichte, das mühelose Fortschritte auf Schnee ermöglicht: glänzend, langlebig, dynamisch und abriebfest

    Einkomponenten-PU-Schalenunterteil
    Einkomponenten-PU-Schalenunterteil
    -

    Polyurethan: Material mit gleichmäßiger Dichte, das mühelose Fortschritte auf Schnee ermöglicht: glänzend, langlebig, dynamisch und abriebfest.

    Wasserfeste Dichtmanschette
    Wasserfeste Dichtmanschette
    -

    PVC-Dichtungsmanschette zwischen dem überlappenden Schalenunterteil und der Schuhvorderseite verhindert das Eindringen von Schnee und Wasser.

    Verlängerte Gummisohle
    Ride & Hike Technologie
    Ride & Hike Technologie
    -

    Diese von Salomon patentierte Konstruktion verbindet ein Backbone-Entriegelungssystem mit einem V-förmigen Schalenunterteil. So lässt sich die Schaftrückseite bei Bedarf nach hinten weiter öffnen, was müheloses Gehen ermöglicht. Ist der Backbone verriegelt, passt er genau in das Schalenunterteil und garantiert so alpinen Flex bei der Abfahrt.

    Einfaches Canting
    Einfaches Canting
    -

    Das Canting ermöglicht die Ausrichtung des Schafts auf die Beinform des Skifahrers. Einfaches Canting ermöglicht eine Bewegung des Schafts nach innen.

    Abnehmbare Fersen- und Zehenpads
    Abnehmbare Fersen- und Zehenpads
    -

    Fersen- und Zehenpads können bei Verschleiß ausgetauscht werden

    Racing-Spoiler
    Racing-Spoiler
    -

    Ein verstärkter Spoiler für besseren Halt nach hinten. Er ist optimal auf die intensive Beanspruchung durch Weltcup-Rennläufer abgestimmt.

    Druckverteilungsplatte
    Druckverteilungsplatte
    -

    Diese Druckverteilungsplatte kann je nach Bedarf auf der Innenseite des Schaftoberteils angebracht werden, um die Druckverteilung im Schienbeinbereich zu verbessen und kraftvolleren Flex nach vorne zu ermöglichen.

    Backbone Entriegelung
    Backbone Entriegelung
    -

    Dieses Element gehört zur Ausstattung der X3 Lab Modelle und verbindet Schuhschaft mit -schale. In verriegelter Position sorgt es für soliden Halt nach hinten, optimalen Rebound-Effekt und progressiven Flex nach vorne. Zum Gehen und Hiken kann der Schaft auf der Schuhrückseite entriegelt werden, um den Einstieg zu vergrößern und eine bessere Abrollbewegung zu ermöglichen.

    My Custom Fit Pro
    My Custom Fit Pro
    -

    Maximale individuelle Anpassung durch 3 Lagen thermoformbaren Schaums an Knöchel, Ferse, Mittelfuß, Zunge und Sohle für perfekten Komfort und Impulsübertragung

    Quicklace
    Quicklace
    -

    Das am Innenschuh befindliche Schnürsystem bietet eine optimale und gleichmäßige Fußumhüllung und sorgt somit für hervorragende Steuerpräzision. Es ermöglicht komfortablen Halt, ohne dass die Schale zu fest geschlossen werden muss.

    Biovent
    Biovent
    -

    Der erste atmungsaktive Innenschuh in einem Skischuh, um die Füße den ganzen Tag lang warm zu halten. Diese Technologie trägt durch eine dem Bekleidungsbereich entlehnte Multilagen-Konstruktion dazu bei, die Körpertemperatur zu regulieren.

    3 mikrometrische Alu-Schnallen
    3 mikrometrische Alu-Schnallen
    -

    3 mikrometrische Alu-Schnallen, die leichter als traditionelle Schnallen sind und für mehr Komfort beim Hiken gelenkig sind. Zur Feineinstellung der Schnallen einfach den Hebel drehen, um präzise und individuelle Anpassung zu erhalten. Alu-Schnalle: widerstandsfähiges & attraktives Finish.

    Fersendämpfungssystem
    Fersendämpfungssystem
    -

    Eine stoßdämpfende Sohle aus Spezialmaterialien absorbiert Stöße bei der Landung nach Sprüngen

    SCS (Salomon Cushioning System)
    SCS (Salomon Cushioning System)
    -

    Eine neue Generation von Zehendämpfung mit einer weichen Einlage in der Schale und einer Oversize-Zehenpolsterung, um die Zehen bei der Landung nach großen Sprüngen zu schützen.

    •  BEWERTUNGEN UND FRAGEN  •

    KUNDENKOMMENTARE-
    UND BEWERTUNGEN
    FRAGEN &
    ANTWORTEN
    3 Fragen & 4 Antworten

    Produktfragen F&A

    Stellen Sie Ihre Fragen. Teilen Sie die Antworten mit anderen.

     
     
    Fragen und Antworten durchsuchen
     
     
    Sortieren nach
    Diese Frage enthält eine Antwort unserer Mitarbeiter.
    Diese Frage enthält eine Experten-Antwort aus der Gemeinschaft.
     
    2 Antworten

    was ist der Unterschied zwischen quest 120 und dem quest max 120?

    Age: 35-44
    Vor 1 Jahr, 8 Monate
    Kunden-Avatar
    von
    Kirchanschöring, 83417 Kirchanschöring, Deutschland
    All meine Fragen & Antworten lesen (alle Fragen & Antworten lesen)
     
    Bitte warten, während weitere Informationen über Luggi geladen werden.
    Zusätzliche Informationen über Luggi konnten nicht geladen werden.
    0Punkt
    0von 0fanden diese Frage hilfreich.
    Bewertung: ja0nein0
    1 Person wartet auf AntwortIch habe die gleiche Frage.

    Antworten

    A: 
    Quest Max hat die TwinFrame Schale und ist Thermoverformbar, bei einem 98mm Leisten.
    der Quest ist nicht anpassbar und hat einen 11mm Leisten.
    Ansonsten gibt es bei der ganzen Konstruktion noch ein paar Unterschiede.
    7 Monate
    Kunden-Avatar
    von
    Mannheim
    All meine Fragen & Antworten lesen (alle Fragen & Antworten lesen)
     
    Bitte warten, während weitere Informationen über Tomi geladen werden.
    Zusätzliche Informationen über Tomi konnten nicht geladen werden.
    0Punkt
    0von 0fanden diese Antwort hilfreich.
    Bewertung: ja0nein0

    A: 
    Der Quest Max 120 bietet durch das Oversized Pivot Element eine noch bessere Kraftübertragung vom Schuh auf den Ski. Zusätzlich kann der Schuh durch die Custom Shell Technologie an die Fußform angepasst werden, wodurch sich ein Leisten von 98-104mm ergibt. Der Quest120 ist für Aufstiege komfortabler.
    Vor 1 Jahr, 7 Monate
    Kunden-Avatar
    von
    Salomon
    All meine Fragen & Antworten lesen (alle Fragen & Antworten lesen)
     
    Bitte warten, während weitere Informationen über Lena geladen werden.
    Zusätzliche Informationen über Lena konnten nicht geladen werden.
    +1Punkt
    2von 3fanden diese Antwort hilfreich.
    Bewertung: ja2nein1
    Diese Frage enthält eine Antwort unserer Mitarbeiter.
    Diese Frage enthält eine Experten-Antwort aus der Gemeinschaft.
     
    1 Antwort

    Ist der Salomon Quest 120 Men baugleich mit dem Vorjahresmodell Quest 14?

    Vor 1 Jahr, 10 Monate
    Kunden-Avatar
    von
    All meine Fragen & Antworten lesen (alle Fragen & Antworten lesen)
     
    Bitte warten, während weitere Informationen über harryhuckepack geladen werden.
    Zusätzliche Informationen über harryhuckepack konnten nicht geladen werden.
    0Punkt
    0von 0fanden diese Frage hilfreich.
    Bewertung: ja0nein0
    2 Personen warten auf AntwortIch habe die gleiche Frage.

    Antworten

    A: 
    Der Unterschied im Vergeich zum Vorjahresmodell liegt im Flex. Der Quest 120 hat einen Flex von 120. Der Quest 14 hat ein Flex von 130. Eine Alternative für noch bessere Kraftübertragung stellt der neue Quest Max 120 dar.
    Vor 1 Jahr, 10 Monate
    Kunden-Avatar
    von
    Salomon
    All meine Fragen & Antworten lesen (alle Fragen & Antworten lesen)
     
    Bitte warten, während weitere Informationen über Lena geladen werden.
    Zusätzliche Informationen über Lena konnten nicht geladen werden.
    +2Punkte
    2von 2fanden diese Antwort hilfreich.
    Bewertung: ja2nein0
    Diese Frage enthält eine Antwort unserer Mitarbeiter.
    Diese Frage enthält eine Experten-Antwort aus der Gemeinschaft.
     
    1 Antwort

    Guten Tag, was hat der Quest 120 denn für eine Außenlänge (in mm) bei der Schuhgröße 28.5. In meine Bindung gehen Schuhe bis 330 mm. Vielen Dank!

    Age: 25-34
    9 Monate
    Kunden-Avatar
    von
    München, Deutschland
    All meine Fragen & Antworten lesen (alle Fragen & Antworten lesen)
     
    Bitte warten, während weitere Informationen über Lauftyp geladen werden.
    Zusätzliche Informationen über Lauftyp konnten nicht geladen werden.
    0Punkt
    0von 0fanden diese Frage hilfreich.
    Bewertung: ja0nein0
    1 Person wartet auf AntwortIch habe die gleiche Frage.

    Antworten

    A: 
    Der Quest 120, in Größe Mondo 28.5 hat eine Außenlänge von 328mm.
    9 Monate
    Kunden-Avatar
    von
    All meine Fragen & Antworten lesen (alle Fragen & Antworten lesen)
     
    Bitte warten, während weitere Informationen über Barbara geladen werden.
    Zusätzliche Informationen über Barbara konnten nicht geladen werden.
    0Punkt
    0von 0fanden diese Antwort hilfreich.
    Bewertung: ja0nein0
    1 von 1
    1 von 1
    Verfügbarkeitswarnung

    Empfangen Sie eine E-Mail, sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein

     
    Verfügbarkeitswarnung

    Ihre Anfrage wurde registriert

    Dieses Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt

    QUEST 120

    Größe :

    Error

    Dieses Produkt wurde nicht zum Warenkorb hinzugefügt.

    Error

    Die angeforderte Menge für "QUEST 120" ist nicht verfügbar.